3000 JAHREOBEN AUF

Erfahren Sie mehr über die größte spätkeltische Siedlung in Mitteleuropa

Zur nächsten Sektion springen

Einzigartige Lage

On top
of theLänd

Region am Heidengraben 

Die drei Albgemeinden Grabenstetten, Hülben und Erkenbrechtsweiler beheimaten auf ihren Gemarkungen die Überreste der größten keltische Siedlung in Mitteleuropa - den Heidengraben. Heute steht die Region für einen Naherholungsort mit einer Vielfalt an Naturlandschaften und Aktivitäten. 

Blickt man von oben auf die Region am Heidengraben, ist die Besonderheit durch ihre Form und der Lage am Albtrauf erkennbar. Schroffe Felsformationen und steil abfallende Hänge grenzen das Gebiet von der umgebenden Landschaft ab und nur eine Verbindung besteht zur Albhochfläche. Die Form erinnert an eine Halbinsel, was zur Namensgebung der  "Berghalbinsel" führt. 

aktuelles/Medien

Mehr erfahren

Kelten-Erlebnis-Pfad

Mehr erfahren

Heidengrabenzentrum

Mehr erfahren

Aktiv sein rund um den Heidengraben

Mehr erfahren

Die Gemeinden

Drei Gemeindeneine Region

DEN KELTEN AUF DER SPUR

Begeben Sie sich im Erlebnisfeld Heidengraben auf die Spuren der Kelten auf der Vorderen Alb und erfahren Sie mehr über das Leben und die Geschichte in der größten keltischen Sieldung Europas. 

Jetzt entdecken

Linktext

Umgebung
entdecken

Zu keltischer Zeit galt die Region am Heidengraben aufgrund seiner besonderen Lage als Dreh- und Angelpunkt des Handels. Heute gilt die Region im Herzen der Schwäbischen Alb als Dreh- und Angelpunkt für den Tourismus. Umgeben von zahlreichen Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten lädt die Region zum Entdecken und Verweilen ein.

Jetzt entdecken

Linktext

Natur
spüren

Mit kulturellem Erbe im Gepäck entlang der Vorderen Alb. Die wunderschönen Wege führen zu vielen Highlights der Region. Neben Wanderrouten rund um die Kelten, bieten die Premiumwanderwege grandiose Fernsichten in einer atemberaubenden Naturlandschaft inmitten des Bioshärengebietes Schwäbische Alb und verleihen ein Gefühl von Urlaub.

Jetzt entdecken

Linktext

Mit dem Rad
unterwegs

Die Albhochfläche der Vorderen Alb bietet optimale Bedingungen und Strecken für den Radsport. Egal ob Gelegenheitsradler, Tourenfahrer oder Mountainbiker. Hier kommt jeder in das Vergnügen des Alb Radeln.

Jetzt entdecken

Linktext

Winter
erleben

Bei entsprechender Schneelage bietet die Region den Fans des Skilanglaufs und des Skatings top Bedingungen. Bei einem Loipennetz mit über 30 Kilometern bestens präparierten Spuren kommen die Wintersportler hier voll auf Ihre Kosten.

Jetzt entdecken

Linktext